Sportphysiotherapie

Im Wesentlichen unterscheidet sich die allgemeine Physiotherapie zur Sportphysiotherapie, indem die Physiotherapeutin dem Sportler so schnell als möglich zur Wiedereingliederung in seine Sportart verhilft.

Häufig werden Sportler, ob Hobby- oder Leistungssportler, aus ihrem Sport vollkommen durch eine Verletzung herausgerissen.

Zum ersten kann jedoch der verletzte Sportler meist alle anderen nicht verletzten Körperbereiche mit einem speziellen Training erhalten. Zum Zweiten helfen wir von OnePhysio dem Sportler durch gezielte Techniken und Übungen dem Sportler so schnell als möglich wieder in seinen zuletzt aktuellen oder sogar einem verbesserten Trainingsstand zurück zu bringen.